Skip to main content

Die Objektivtasche – Schützen Sie optimal Ihr Objektiv

Damit Sie auch möglichst gute Bilder kreieren können, ist ein hochwertiges und modernes Objektiv wichtig. Leider sind Objektive auch heute noch sehr teuer, gerade wenn es in den professionellen Bereich geht. Damit das Objektiv optimal vor äußeren Einflüssen geschützt wird, sind hochwertige Objektivtaschen unersetzlich. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich eine gute Objektivtasche zu kaufen, da diese einen besonders guten Schutz für Ihr Objektiv bietet.

Fotograf hat Angst das Objektiv kaputt geht ohne ObjektivtascheDie Schutzfunktionen, die Ihnen eine tolle Objektivtasche bietet sind vielfältig. Zum einen sorgen Objektivtaschen dafür, dass das Objektiv nicht zerkratzt und schützt sie auch vor dem Herunterfallen. Es gibt auf dem Markt von vielen Herstellern Objektivtaschen. Auch Premiumhersteller wie Canon oder Tamron bieten Objektivtaschen an. Diese Taschen sind in der Regel hochwertiger als die günstigeren Modelle. Wir möchten Ihnen in unserem Objektivtaschen Ratgeber viele wissenswerte Informationen zu diesem Thema geben. Dabei gehen wir auch auf die verschiedenen Faktoren ein, welche eine gute Objektivtasche auszeichnen. Uns ist es sehr wichtig, dass Sie als Verbraucher gut beraten werden, da auch wir wissen, wie teuer ein gutes Objektiv sein kann und es daher optimalen Schutz benötigt.

Bestseller Objektivtaschen

Informationen zu der Objektivtasche

Objektivtasche für Ihr ObjektivNicht nur Ihre Spiegelreflexkamera kostet einiges an Geld, auch das passende Objektiv kann einige 100 Euro kosten. Wenn Sie sogar im professionellen Segment mit Ihrer Kamera und Ihrem Objektiv arbeiten, kostet ein gutes Objektiv auch gerne mal mehrere 1000 Euro. Es will also gut geschützt werden, damit ihm Staub, Wasser und auch andere Einflüsse nichts anhaben können.

Objektivtaschen sind ein hilfreiches Zubehör für jeden Fotografen. Sie müssen mit einer hochwertigen Objektivtasche nun nicht mehr besorgt sein, dass äußere Einflüsse Ihrem Objektiv etwas anhaben können. Endlich können Sie sich wieder auf die wesentlichen Aufgaben, nämlich dem Fotografieren konzentrieren. Mit einer guten Objektivtasche wird Ihr teures Objektiv in einem geschützten Behältnis transportiert, welches dafür Sorge trägt, dass selbst gröbere Erschütterungen oder auch schwere Stöße dem Objektiv nichts anhaben können.

Uns ist dieses hohe Maß an Sicherheit für Sie sehr wichtig

Damit Sie am kompletten Funktionsumfang Ihres hochwertigen Objektivs auch lange Freude haben werden, empfehlen wir Ihnen sich eine Objektivtasche zu kaufen. Auch viele Erfahrungsberichte auf Online-Shops wie Amazon konnten diese Erfahrung noch einmal bestätigen. Leider mussten hier viele Kunden erst einmal eine schmerzhafte Erfahrung machen. Bei vielen ist beim Transport schon einmal das Objektiv heruntergefallen und war danach kaputt oder im Funktionsumfang eingeschränkt. Im Nachhinein waren sie schlauer und haben sich eine gute Objektivtasche gekauft. Machen Sie bitte nicht erst diese schmerzhafte Erfahrung, sondern greifen Sie gleich zu einer guten Tasche für Ihr Objektiv und schützen Sie es somit.

Die wichtigsten Kaufkriterien einer guten Objektivtasche

Damit Sie auch wirklich optimal beraten werden, bevor Sie sich Ihre neue, hochwertige Objektivtasche kaufen und somit Ihr wertvolles Stück schützen, haben wir für Sie einmal die wesentlichen und wichtigsten Kaufkriterien recherchiert und zusammengefasst. Mit diesen Faktoren werden Sie garantiert auf der richtigen Seite sein und auch die richtige Entscheidung bei der Wahl der besten Objektivtasche treffen.

Objektivtasche Neopren

Damit Ihr Objektiv auch vor schweren Stößen oder vor dem Herunterfallen geschützt ist, empfehlen wir Ihnen eine Objektivtasche Neopren zu kaufen. Übrigens eignet sich auch Nylon sehr gut und auch Nylon können wir als Material uneingeschränkt empfehlen. Beide Materialien haben den großen Vorteil, dass sie sehr strapazierfähig sind und dadurch Ihr Objektiv gut schützen können.

Für Ihr hochwertiges Objektiv sind das die elementaren Grundvoraussetzungen bei der Objektivtasche. Falls Sie jedoch bedenken haben, dass das Transportgewicht durch die Taschen erhöht wird und Sie als Fotograf mehr mit sich schleppen müssen, können wir Sie dahingehend beruhigen. Beide Materialien zeichnen sich durch ihre Leichtigkeit aus und sind dabei dennoch sehr robust und Ihre Objektive so vor äußeren Einflüssen geschützt.

Die richtige Polsterung

Haben Sie sich schon mal die Tasche Ihrer Kamera angeschaut? Sie werden feststellen, dass diese sehr gut gepolstert ist. Dies sollte natürlich auch beim Objektiv der Fall sein. Hochwertige Modelle, wie Objektivtaschen von Canon oder Objektivtaschen von Tamron sind durch eine sehr gute Polsterung ausgestattet. Achten Sie daher darauf, dass Sie auf eine gewisse Hochwertigkeit Acht geben, nur so schützen Sie auch wirklich Ihr Objektiv.

Die Größe der Objektivtasche

Größe der ObjektivtascheFür Sie als Verbraucher ist es zunächst einmal schwer sich in dieser Vielfalt an verschiedenen Taschen zurecht zu finden. Wir haben für Sie übrigens auch die Objektivtaschen-Bestseller aufgelistet, damit Sie sich schneller zurecht finden. Auch die Größe ist dabei entscheidend. Wir können Ihnen aber sagen, dass sich die meisten hochwertigen Objektivtaschen optimal nach Größe Ihres Objektivs anpassen lassen. Meistens gibt es hier Standardgrößen, welche Sie kinderleicht mit einfachen Handgriffen schnell nach Ihren Wünschen anpassen können.

Objektivtasche wasserfest

Regen und auch schon leichtes Spritzwasser können Ihrem Objektiv erheblichen Schaden zufügen. Daher sollten Sie auch bei der Wahl der richtigen Objektivtasche darauf achten, dass diese wasserfest ist. Das Objektiv reinigen sollte man dennoch regelmäßig. Leider sind die meisten Modelle, welche sich vor allem im günstigeren Preissegment befinden, lediglich spritzwassergeschützt. Dies reicht meistens nicht aus, wir empfehlen Ihnen daher eine wirklich wasserfeste Objektivtasche.

Objektivtaschen mit leichter Handhabung

Leider gibt es immer noch den Mythos, dass durch die Objektivtasche das schnelle Wechseln zwischen den verschiedenen Objektiven eingeschränkt wird. Wir können Sie aber auch hier wieder ein wenig beruhigen. Natürlich haben Sie als professioneller Fotograf dieses Problem. Jedoch sind heutzutage die guten Objektivtaschen so weit, dass Sie die Objektive schnell aus der Objektivtasche entnehmen können. Es wurden hier von vielen Herstellern sogenannte Einhand-Systeme entwickelt. Diese Systeme machen das schnelle Wechseln der Objektive sehr einfach. Also brauchen Sie sich um diesen Punkt keinerlei Gedanken mehr machen und sich beruhigt Ihrer Arbeit widmen. Hobby-Fotografen werden dieses Problem nicht haben, da hier meistens sowieso nur auf ein Objektiv gesetzt wird.

Die riesige Auswahl an unterschiedlichen Objektivtaschen

Sie werden auf dem Markt quasi von einer riesigen Auswahl erschlagen. Dabei werden in der Regel drei verschiedene Arten von Objektivtaschen angeboten. Zum einen die sogenannten Objektivköcher. Das sind lediglich einfache Behältnisse, wo Sie Ihr Objektiv lagern und transportieren können. Einen guten rundum Schutz bieten sie leider nicht. Hier gibt es vor allem im günstigeren Preissegment eine riesige Auswahl.

Zum anderen gibt es den Objektivbeutel. Durch einen Objektivbeutel können Sie mit Hilfe einer Kordel den Beutel verschließen, in welchem sich Ihr tolles Objektiv befindet. Der Beutel hat leider seine Vor- und Nachteile. Zwar ist das Entnehmen des Objektivs in nur einem sehr kurzen Zeitraum möglich, jedoch ist hier kein großartiger Schutz geboten. Wir empfehlen Ihnen daher die Objektivtasche.

Die Objektivtasche bietet Ihnen den Vorteil, dass Ihr Objektiv perfekt geschützt wird. Sie können Ihr Objektiv in Ihrer neuen Objektivtasche sehr gut verstauen und auch auf genügend Sicherheit wird hier Wert gelegt. So können einer guten Neopren Objektivtasche auch schwere Stöße oder auch das Herunterfallen nichts anhaben. Zusätzlich sind die meisten hochwertigen Modelle wasserdicht, sodass Sie sich auch hier keine Sorgen machen müssen. Wir tendieren also klar zu dieser Variante der Objektivetasche.

Das Fazit unseres Objektivtaschen Ratgebers

Abschließend lässt sich also sagen, dass Sie sich auf jeden Fall eine gute Objektivtasche anschaffen müssen. Sie ist quasi ein wesentlicher Bestandteil einer sehr guten Fotoausrüstung. Schließlich wird Ihr Objektiv dadurch perfekt geschützt. Wir empfehlen Ihnen übrigens die Objektivtasche beim Online-Shop Amazon zu kaufen. Hier haben Sie nämlich den Vorteil, dass die Lieferung meistens versandkostenfrei und noch am selben Tag erfolgt. Außerdem sind hier die Preise aufgrund von geringen Kosten deutlich günstiger. Schlagen Sie schnell zu und schützen Sie mit der Objektivtasche Ihr Objektiv.